Eine komplette Liste mit Brokern von Binäroptionen

Unten finden Sie eine Liste mit Binäroptionsbrokern. Sie wurden alle von uns und unseren Benutzer überprüft. Gute Broker bieten immer eine Testversion an und unsere aufgeführten Broker bilden da keine Ausnahme. Sie können entweder eine Testversion herunterladen oder einfach die Demoversion verwenden, um sich mit dem Binäroptionshandel vertraut zu machen. Dieses System ist sehr nützlich, weil Sie die Möglichkeit haben, das Treffen von Entscheidungen zu üben und zu überprüfen, wie es ist etwas zu riskieren und wie die Auszahlungssätze sind und Sie erfahren vorher schon mehr über Binäroptionen. Nutzen Sie diesen Vorteil und lernen Sie, wie man Entscheidungen trifft und ob sich das Risiko lohnt oder nicht.

 

Binäroptionen sind beliebter geworden und haben weltweit an Reputation gewonnen. Sie sind nicht kompliziert, da Sie nur einige Entscheidungen mit wenigen Faktoren treffen müssen. Sie müssen jedoch auf die Ablaufzeit des Handels achten. Die Fluktuation von Aktien und Währungen kann schwierig sein und kann manchmal der Hauptgrund für einen schlechten Handel sein.

 

Rangliste

Brokername

Bewertung Demo Bonus Mindesthandelsbetrag Informationen Webseite
1 Banc De Binary Bewertung 200 €
25 € Bewertung lesen Broker besuchen
2 24Option Bewertung 500 € 24 € Bewertung lesen Broker besuchen
3 OptionBit Bewertung 250 € 10 € Bewertung lesen Broker besuchen
4 Option Fair Bewertung 150 € 25 € Bewertung lesen Broker besuchen
5 AnyOption Bewertung 200 € 25 € Bewertung lesen Broker besuchen

 

Warum der Handel von Binäroptionen empfohlen wird

 

Die Anzahl der Gründe, wieso Händlern empfohlen wird Binäroptionen zu nutzen, werden immer mehr. Binäroptionen sind 2008 im Einzelhandelssegment aufgetaucht, genau zu dem Zeitpunkt, als die Finanzmärkte auf der ganzen Welt aufgrund des Crashs des amerikanischen Hypothekenmarktes kollabiert sind.

 

■ Binäroptionen stellen eine ausgezeichnete Gelegenheit dar und ihre einmaligen Eigenschaften und Art, ziehen eine steigende Zahl an Händlern an, wenn man sie mit anderen Investment-Instrumenten vergleicht.

 

■ Händler haben eine große Vielfalt an Werten zur Auswahl, je nach ihrer spezifizierten Ablaufzeit.

 

■ Risiken und Auszahlungen sind vorher bestimmt und deswegen haben die Händler die Möglichkeit vorher zu wissen, wie hoch ihr potentielles Risiko ist.

 

■ Die Anzahl der Faktoren, mit denen Händler sich beschäftigen müssen, wenn Sie Handel in den konventionellen Finanzmärkten ausführen, lassen uns erkennen, dass der Handel von Binäroptionen viel weniger Risiko mit sich bringt. Zu den Schwierigkeiten, mit denen sich der Händler beschäftigen muss, können gehören: Leverage, Verzögerungen, Margen, schlechte Internetverbindung sowie unprofessionelle Service von manchen Brokern. Sie sollten diese Schwierigkeiten nicht unterschätzen, da sie Ihre Handelsergebnisse stark beeinflussen können. Die gute Nachricht ist, dass der Binäroptionshandel einige dieser Faktoren ausschließen kann. Sie müssen sich nicht mit Gegenangeboten, Verzögerungen, Nachschussforderungen und Leverageanforderungen beschäftigen. Zusätzlich erhalten Sie manchmal bis zu 15 % auf Ihr Investment, wenn die Option „Out-of-the-Money" endet.

 

■  Bei Binäroptionen bieten die Broker eine große Vielfalt zur Auswahl an, damit Sie bis zu 100 Vermögensgegenstände von Aktien, Rohstoffen, Indizes und Währungen aus der ganzen Welt handeln können. D. h., dass der Händler die Möglichkeit hat, 24 Stunden am Tag zu handeln.

 

■  Händler können höhere Auszahlungssätze auf dem Binäroptionsmarkt erwarten. Im Vergleich zu anderen Märkten haben Händler eine höhere Chance zu profitieren, wenn sie Binäroptionen handeln. Bei einem normalen Handel kann man normalerweise eine Auszahlung von 70 % - 90 % erwarten, aber beim Binäroptionshandel kann dies bei bestimmten spekulativen Handel mit hohen Erträgen bis zu 500 % betragen. Händler können den Vorteil von kurzen Ablaufzeiten nutzen und große Beträge gewinnen.