Binäre Optionen strategie lernen PDF Drucken E-Mail

Einführung

 

Wenn Sie ein Binäroptionshändler sind, haben Sie sich bestimmt schon viele Male gefragt, welche Binäroptionsstrategien Ihnen helfen könnten, damit Sie jeden Tag einen netten Geldbetrag verdienen können. Binäroptionshandel hat sich in das beliebteste Instrument auf der ganzen Welt entwickelt.

 

Konsequenterweise haben Top-Broker von Binäroptionen und individuelle Investoren sehr viele Binäroptionsstrategien evaluiert und analysiert, um ihren Händlern zu einer erfolgreichen Handelserfahrung zu verhelfen.

 

Wenn Sie diese Binäroptionsstrategien ausprobiert haben, sind wir sicher, dass Sie die passendste Strategie finden werden und lernen, wie Sie intelligent handeln.

 

Das hilft Ihnen sicherlich dabei einer der erfolgreichsten Händler in der Binäroptionsbranche zu werden.

 

 


Binäroptionsstrategien #1:

 

Die Umkehr

 

Die Umkehrstrategie ist vielleicht die am meisten akzeptierte Strategie unter Händlern. Diese Strategie erweist sich als nützlich, wenn Sie sehen, dass ein Vermögensgegenstand sich plötzlich in eine bestimmte Richtung bewegt, aber gleichzeitig bemerken Sie, dass der Vermögensgegenstand extrem instabil ist und sich wahrscheinlich wieder Richtung Anfangsposition bewegt.

 

Deswegen werden Sie eine „Call"- oder „Put"-option wählen, je nachdem in welche Richtung sich der Preis des Wertpapiers bewegt.

 

Beispiel: Sie möchten S&P Future handeln und bemerken, dass er bei 2.000 stabil ist und dann plötzlich auf 2.700 springt, dann wieder zu seinem Tiefpunkt ohne Anzeichen fällt. Sie würden dann eine Option in dem Moment kaufen, wenn Sie sehen, dass der Index in Richtung seiner Ausgangsposition fällt.

 

Binäroptionsstrategien #2:

 

Die Grätsche

 

Obwohl diese Strategie „Die Grätsche" genannt wird, wird sie als eine der raffiniertestes Binäroptionsstrategien angesehen. Sie finden diese vielleicht nützlich, da sie den Händlern einige Vorteile bietet, wie z.B. doppelte Erträge und ertragreiche Einnahmen.

 

Dies ist nützlich, wenn Sie eine Call- und eine Put-Option auf den gleichen Vermögensgegenstand haben. Diese Strategie gibt den Händlern im Grunde die Möglichkeit, doppelten Erfolg zu verdienen, da Sie den Vermögensgegenstand an einem hohen und einem niedrigen Punkt spannen können und eine eingenistete Position erzielen können

 

Binäroptionsstrategien #3:

 

Der Doppelhandel

 

Die Doppelhandel-Strategien werden oft von den Händlern bevorzugt, die die Fähigkeit haben, den Ereignisse auf den Finanzmärkten einen Schritt voraus zu sein. Diese Strategie kann ausgenutzt werden, wenn Sie einen Vermögensgegenstand kaufen und der Handel danach in die bevorzugte Richtung lauft.

 

Sie würden eine andere Option für denselben Vermögensgegenstand kaufen. Die Strategie verhilft Ihnen letztendlich zu größeren Gewinnen auf Ihr ursprüngliches Investment.

 

Nehmen wir an, dass Sie eine Put-option für 100 $ auf den NASDAQ bei 4.000 gekauft haben. Sie stellen fest, dass Sie den Handel gewinnen werden und dass der Handel unter dieser Ebene abschließen wird. Dann entscheiden Sie sich dafür eine weitere Option zu kaufen.

 

Binäroptionsstrategien #4:

 

Der Dominoeffekt

 

Die Dominoeffekt-Strategie ist auch als Market-Pull-Strategie bekannt und ist ein sehr vorteilhafter Handelsplan, der von vielen erfahrenen Händlern für jeden Vermögensgegenstand verwendet wird. Wenn Sie die Nachrichten verfolgen, werden Sie feststellen, dass das Bewegen eines Vermögensgegenstandes einen „Dominoeffekt" auf andere hat

 

Mit anderen Worten, je nach den abrupten Änderungen im Markt, werden Sie entweder in eine Call- oder Put-Option investieren. Indexkurse werden von Aktienkursen beeinflusst und die Rohstoffkurse werden von den Vermögensgegenständen des Landes beeinflusst. Wenn Sie in den Nachrichten hören, dass der Wert des Dollars fällt, sollten Sie eine Put-Option auf USD/EUR kaufen.

 

Die Grundeigenschaften dieser Methode basieren auf der Fertigkeit, die Bewegungen auf dem Markt richtig vorhersagen zu können.

 

Fazit

 

Eine der Attraktion beim Handel von Binäroptionen ist die Einfachheit, die sowohl erfahrenen als auch neuen Händlern zu Gute kommt. Das Lernen von Binäroptionsstrategien kann ganz einfach erfolgen, nachdem Sie verschiedenen Methoden benutzen, die zu Ihrem Handelsstil passen.

 

Wenn Sie über den Handel von Binäroptionen lernen, werden Sie feststellen, dass es eine Reihe von verschiedenen Strategien gibt für verschiedene Investorentypen, die eine Vielzahl von Vermögensgegenständen handeln.

 

D. h., Sie haben die Möglichkeit die passendste Binäroptionsstrategie auszusuchen und sie wird Ihnen sicher dabei helfen, ein Händler zu werden, der einen zufriedenstellenden Betrag bei jedem Handel verdient.

 

Letzte aktuelle Umfragen

Was ist Ihre Lieblings-Handelsplattform?
 

Empfohlene Broker

Banner